Projekte

IOT-Platform: Planung von Wartungsarbeiten für Industrieanlagen

Für eine IOT Platform zur Vernetzung großer Industrieanlagen habe ich einen Algorithmus entwickelt, der basierend auf Daten aus unterschiedlichen Quellen die Vorausplanung von Wartungsarbeiten übernimmt. Aufgrund der großen Anzahl von Maschinen spielten hier Performance-Betrachtungen eine besondere Rolle. Erreicht wurde ein Performancegewinn von über 1000% gegenüber der vorherigen Lösung.

Beitrag

Anforderungs- und Datenanalyse, Anlgorithmenentwicklung, Implementierung, Performance-Optimierung

Technologien:

Java, Spring-Boot, Cassandra, Redis, REST

Last- und Performancetest für den Onlineshop einer Baumarktkette

Nach dem Relaunch eines Webshops war dessen Verhalten unter Last zu testen und analysieren. Da lediglich grobe Durchschnittswerte der Nutzung des früheren Shops zugänglich waren, musste zunächst ein geeignetes statistisches Modell zur Berechnung eines realistischen Lastprofiles erarbeitet werden. Aus diesen entstand ein JMeter-Plugin.

Zusätzlich zu den Performance-Tests mit relaistisch kalkulierter Last wurden Overload und Fail-Over-Szenarien durchgeführt.

Beitrag

Erhebung der KPI (Key Performance Indicators), Implementierung des Last- und Performancetests

Technologien:

JMeter, Java, JSON, Beanshell

Mitarbeiter-Skillmanagement

Mit dieser Software im Auftrag einer Beratungsgesellschaft ist es möglich, den am besten qualifizierten Berater für eine Aufgabe anhand von Metadaten und einer fundierten Datenbasis auszuwählen. Dabei werden die verschiedenen Ausprägungen in einem Spinweb-Diagramm graphisch dargestellt.

Beitrag

Anforderungsanalyse, Solutiondesign, Implementierung

Technologien:

REST, PHP, SQL, JavaScript (JQuery)

Software zur Erfassung, Prüfung und steuerlichen Behandlung geldwerter Vorteile

Die Software wurde von einem früheren Dienstleister nach zwei Jahren Entwicklung unvollständig an meinen Kunden übergeben. Es handelte sich dabei um eine Webanwendung mit einem Angular Frontend und einem Backend aus Spring-Boot-Anwendungen in einem Kubernetes Cluster. Integration und Deployment wurden durch eine CI/CD-Pipeline durchgeführt. Nachdem in mehreren von mir begleiteten Workshops die aktuellen Anforderungen mit dem Stand der Implementierung abgeglichen wurden, wurde ich in einem neuen Team mit der Fertigstellung der Software beauftragt. Nach neun Monaten ging die Anwendung live und ist bis heute in Betrieb.

Beitrag

Beratung, Anforderungserhebung, Architektur, Implementierung

Technologien:

Spring-Boot, Angular, Docker, Kubernetes, Jenkins